FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Fragen rund um unsere Kurse!

  • Haben die Farben beim Stundenplan eine Bedeutung?
  • Was ist der Unterschied zwischen “Kurs“ und “offener Klasse“?
  • Warum gibt es sowohl geschlossene “Kurse“ als auch “offene Klassen“?
  • Ich bin so unbeweglich…
  • Welche Kleidung sollte ich tragen?
  • Brauche ich Schuhe?
  • Gibt es sonst etwas zu beachten?
  • Ich habe ein Mail an Aerialistic Body & Soul geschrieben und bisher keine Antwort erhalten!
Haben die Farben beim Stundenplan eine Bedeutung?

Ja! Der Stundenplan ist deshalb so bunt, da die Farben den Disziplinen zugeordnet wurden:

  • gelb: Stretching
  • türkis: Aerial Hammock
  • violett/rosa: Poledance
  • rot: The Art of Teasing
  • orange: Golden Girls-Kursformate
  • grün: Männer-Kursformate

Die verschiedenen Nuancen zeigen die unterschiedlichen Kursformate an.

Was ist der Unterschied zwischen “Kurs“ und “offener Klasse“?

Der Kurs ist in sich geschlossen und aufbauend. In der Regel findet er immer am gleichen Wochentag zur gleichen Zeit statt. Er kann nur als Ganzes gebucht werden.

Eine offene Klasse ist in sich abgeschlossen. Du kannst sie also auch spontan buchen. Hierbei hast du die Möglichkeit

  • einmalig reinzuschnuppern (“Stretching Schnupperstunde”, “Aerial Hammock Schnupperstunde”)
  • eine Einzelstunde zu buchen
  • einen 5er oder 10er Block zu kaufen.

Der Vorteil bei der offenen Klasse ist die freie Zeiteinteilung (gerade auch in der Urlaubszeit praktisch!). Du kannst dir deinen Klassenplan somit individuell zusammenstellen und z.B. deinen Fokus auf den Damenspagat richten.

Zudem gibt es noch ergänzend oder zum Kennenlernen Specials und Workshops.

Warum gibt es sowohl geschlossene “Kurse“ als auch “offene Klassen“?

Bei gewissen Sachen ergibt es Sinn, dass sie aufbauend sind. Zuerst wird wie bei einem Haus das Fundament gelegt, alles andere folgt anschließend. Jedes Studio handhabt das anders mit Kursen und Inhalten, bei Aerialistic Body & Soul bekommt ihr z.B. die Basis bei Poledance in einem fixen Curriculum und die anschließenden Levels sind zwar aufbauend, aber doch etwas freier gestaltet, da jeder Körper anders ist und dann je nach Tagesverfassung oder Lebensumstände das auch leichter adaptiert werden kann.

Ich bin so unbeweglich…

Aller Anfang ist schwer. Aber genau darum geht es. Um sich verbessern zu können, muss man erst einmal anfangen. Du wirst sehen, dass mit der Zeit sich dein Körper auf die Bewegungen einstellt und du von Mal zu Mal besser wirst!

Welche Kleidung sollte ich tragen?

Trage prinzipiell das worin du dich am wohlsten fühlst. Bei Aerial Hammock empfehlen sich T-Shirts oder langärmelige Leiberl, sowie z.B. Leggings, da es schon mal unangenehmer reiben kann.

Bei Poledance ist es das Gegenteil: je weiter du bist, desto weniger Bekleidung wirst du brauchen (Halt). Hier sind Pole Shorts und ein Sport-BH von Vorteil.

Additional sind Legwarmer, Nierenwärmer, Knieschoner oder ein langärmeliges Shirt abhängig vom jeweiligen Kursformat mitzunehmen.

Brauche ich Schuhe?

In den meisten Kursen trainiert ihr mit Socken oder barfuß. Sollten Sportschuhe oder High Heels/Pleaser gebraucht werden, wird es explizit bei der Kursbeschreibung dabei stehen.

Zudem sieht die Hausordnung von Studio am Park vor, dass Straßenschuhe am Eingang aus- und Schlapfen im Studio (freiwillig) angezogen werden.

Gibt es sonst etwas zu beachten?

Bei Poledance-Kursen wird empfohlen, auf Bodylotions am gleichen Tag, bzw. am Vortag des Kurses zu verzichten, da der Halt an der Stange dadurch beeinträchtigt werden kann (Ausnahme sehr trockene Haut).

Bitte auch vorher Schmuckstücke ablegen und sicher bei den eigenen Wertsachen verwahren, umso die Verletzungsgefahr zu minimieren.

Ich habe ein Mail an Aerialistic Body & Soul geschrieben und bisher keine Antwort erhalten!

Hierfür kann es einen Grund (oder mehrere Gründe) geben:

  • unsere E-Mail-Adresse wurde falsch geschrieben. Schicke es an nochmals office@aerialistic.at
  • die E-Mail von uns ist in deinem Spam-Ordner gelandet. Riskiere einen Blick ins ungeliebte Spamfach.
  • wir sind auf Urlaub und E-Mails werden selten abgerufen. Unser Auto-Responder informiert dich über unsere Abwesenheit.

Um sicher zu gehen, dass alles bei uns landet, verwende das Kontaktformular unter  https://www.aerialistic.at/kontakt/ oder tätige einen Anruf .



KONTAKT

Du hast Fragen an uns?

Telefon

+43 670 603 40 81

Mail

office@aerialistic.at

Studio am Park

Dannebergplatz 14/3, 1030 Wien